Aktuelles


"Die Gretchenfrage: Wie hältst Du’s mit dem Leckerli?", 25.2.23, Zoom-Vortrag von Doris Semmelmann, Leiterin des Netzwerks Begegnungshöfe. Mehr Infos: Hier



Herzlich Willkommen

Wissenschaftsbasiert, praxiserprobt, emotional engagiert:

Über Begegnung, Dialog und Beziehung fördern wir

das Verständnis für die Bedürfnisse

von Mensch & Tier.

Herzlich Willkommen in der Stiftung Bündnis Mensch & Tier! 

Unsere Arbeit basiert auf der Überzeugung, dass gesellschaftliches Engagement besonders wirkungsvoll ist in einem respektvollen Miteinander aller Lebewesen und in der Bewahrung der Natur. Wir zeigen durch unseren Einsatz für die Bedürfnisse von Mensch und Tier Verantwortung für eine gemeinsame Zukunft.

 

Wir wollen Wegbereiter sein auf einem ganzheitlichen Weg im Tierschutz und laden mit unserem Handeln ein, den Präventiven Tierschutz zu denken und zu realisieren: Im Miteinander von Mensch und Tier, als Ergänzung zum klassischen Tierschutz. Der vorbeugende Tierschutz ist ein nachhaltiger Weg, Menschen zu helfen, eine artgemäße Tierhaltung und einen tiergerechten Einsatz von Tieren zu realisieren. Dieser Weg des Tierschutzes ermöglicht Notlagen von Tieren zu verhindern.

 

Unser Handeln gründet im gegenseitigen Interesse und in einem guten Miteinander von unterschiedlichen Kulturen, Religionen, Traditionen sowie politischen Orientierungen und biografischen Erfahrungen. Wir sehen in der Vielfalt des menschlichen Seins und Handelns sowie im gemeinnützigen Engagement einen Gewinn für die Gesellschaft .

 

Als Vorstand der Stiftung möchte ich Sie ganz herzlich einladen, sich in unserer Stiftung zu engagieren: Mit Ihren Talenten und fachlichen Kompetenzen, als Mitglied in unserem Freundeskreis  und als Förderer der Mensch-Tier-Beziehung.

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Dr. Carola Otterstedt

Vorstand der Stiftung Bündnis Mensch & Tier

Mehr über unsere Stiftung

Zum Haustier des Jahres 2023

Hier


Wir gratulieren Sebastian Cramer und seinem Team zur Zertifizierung als Begegnungshof. Ihr Hof - Helfende Tiere - Zentrum für tiergestützte Pädagogik & Therapie - wurde in das Netzwerk Begegnungshöfe aufgenommen. 


Lama- und Alpakahalter gesucht, die 2024 als Partner der Stiftung Bündnis Mensch & Tier die Bedürfnisse der Neuweltkameliden fördern wollen und Mensch-Tier-Begegnungen anbieten. Mehr Informationen


Unsere Positionen zur Mensch-Tier-Beziehung in Audio-Foto-Shows sowie in Filmen auf unserem Youtube-Kanal.


Stiftung Bündnis Mensch & Tier unterstützt nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz:

Mehr Informationen (English)

Hintergrundinformationen (Deutsch)

Unser Gespräch mit Mojib Latif


Nachhaltige Geschenke

Mitgliedschaft in unserem Freundeskreis


Sie würden gerne die Mensch-Tier-Beziehung fördern? Mit Ihrer Spende fördern Sie Projekte, die die Bedürfnisse der Tiere vermitteln und die Mensch-Tier-Beziehung erlebbar machen.