Spenden & Helfen

... damit Tiere eine tiergerechte Zukunft haben.

Wir freuen uns

Wir freuen uns, dass Sie uns mit einer Spende unterstützen wollen.

Bitte rufen Sie uns gerne jederzeit an,

wenn Sie Fragen haben oder wir Ihnen helfen dürfen. Ihre Ansprechpartnerin:

Dr. Claudia Laurien-Kehnen

Tel. 030-206 216 54

 

Unser Spendenkonto

Stiftung  Bündnis Mensch & Tier
Bremer Landesbank
IBAN: DE38 2905 0000 2001 9607 25
BIC: BRLADE22

 

Spenden & Freunde treffen

Erleben Sie ...

den Freundeskreis der Stiftung                                                                                 Bündnis Mensch & Tier  und helfen gleichzeitig                                                   die Mensch-Tier-Beziehung zu fördern.


Sichere Online-Spende

 Ihre Spende ist sehr hilfreich für uns.

Wir haben ein Spendenportal bei betterplace. Sie können Ihre Spende bequem per Bankeinzug, Kreditkarte oder PayPal tätigen. Die Spendenquittung wird automatisch von betterplace ausgestellt.

Zur Projektauswahl und Spendenplattform: Hier

Herzlichen Dank!

Mensch & Tier eine Zukunft geben

Letztwillige Zuwendung

Geben Sie der Mensch-Tier-Beziehung eine nachhaltige Zukunft und helfen Sie uns die Förderung von Mensch & Tier weiterzuführen: Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihrem Testament die Stiftung Bündnis Mensch & Tier als Begünstigte einsetzen.

Wir empfehlen Ihnen eine anwaltliche Beratung bei der Verfassung Ihres Testamentes und vermitteln Ihnen gerne ein Beratungsgespräch mit einem Fachanwalt, der in Ihrem Sinne handeln wird.


Hinweis
Ihre Spenden können Sie bis zu 20 % Ihres zu versteuernden Einkommens beim Finanzamt geltend machen. Dabei reicht der Kontoauszug oder Einzahlungsbeleg für Spenden bis 200 Euro zur Vorlage beim Finanzamt. Bitte informieren Sie uns, wenn wir Ihnen eine Spendenquittung zukommen lassen sollen.

 

Freistellungsbescheid
Wir sind wegen Förderung Wissenschaft & Forschung (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 AO) und Tierschutz (§52 Abs. 2 Satz 1 14 AO) nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Oldenburg StNr. 64/220/17182 vom 14.08.2013 für den letzten Veranlagungszeitraum für 2010 bis 2012 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Die Freistellungsbescheinigung für die Stiftung Bündnis Mensch & Tier wurde durch das Finanzamt Oldenburg erteilt und zeigt an, dass wir steuerbegünstigt und berechtigt sind, Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Download
2011 bis 2017 Freistellungsbescheid.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.8 KB

Verpflichtungserklärung der Stiftung Bündnis Mensch & Tier
Ihre Unterstützung nehmen wir als Auftrag und Verpflichtung an. Mit der finanziellen Zuwendung zeigen Sie uns, dass Sie der Stiftung Bündnis Mensch & Tier vertrauen. Dies verpflichtet uns, die Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten und zielbewusst, aber sorgsam mit den Spenden zu haushalten. Spenden und Zustiftungen sind die Haupteinkommensquellen der Stiftung Bündnis Mensch & Tier.
Mit der Veröffentlichung der vollständigen Jahresberichte auf unserer Homepage möchten wir eine größtmögliche Transparenz der Stiftungsarbeit bieten. Die Verwaltung der Stiftungsfinanzen erfolgt traditionell und wertstabil bei einer Landesbank. Wir arbeiten nicht spekulativ. Uns ist die Sicherung der Spenden für den konkreten Einsatz in der Stiftungsarbeit sehr wichtig.